Hi, Nunu Kaller hier!

Aktivistin und Autorin, Konsumkritikerin und Macherin, Listenerstellerin, leidenschaftliche Wienerin und Politweib.

Nunu Kaller x Wiener Konfektion

Jetzt macht sie Mode auch noch!

Eigentlich logisch, nach Büchern über faire Mode und Body Positivity ist eine biofaire Plussize-Kollektion irgendwie die logische Konsequenz. Und dann modelt sogar die Mama! Neugierig? Hier entlang für mehr Infos bitte! :) 

Bücher

Kauf mich!

Auf der Suche nach gutem Konsum

Autor*in    :   Nunu Kaller  
Veröffentlichung    :   08.Mar.2021
ISBN    :   978-3-218-01222-5
Format    :   Gebunden

Wieso will ich den jetzt bitte kaufen?" Ein Couchtisch auf einem Flohmarkt bringt Nunu Kaller ins Grübeln: Ethisch gesehen vertretbar. Aber: Sie hat einen Couchtisch. Braucht sie wirklich einen neuen? Was passiert da in und mit uns? Warum können wir nicht nichts kaufen? Wann kann Konsum "gut" sein - für mich, für die Umwelt, für die Menschen? Nunu Kaller setzt an zum Deep Dive und geht dem Konsum im Alltag auf den Grund. Sie surft das Dopamin-High bei der Schnäppchenjagd, entlarvt die Tricks der Supermärkte und zerlegt die Greenwashing-Tricks der Modeindustrie. Sie untersucht die Psychologie unseres Kaufantriebs, wie ihn Industrie und Markt füttern, ist überzeugt, dass man niemanden in guten Konsum hinein-"shamen" kann und tritt dafür ein, dass KundInnen nicht die Alleinverantwortung für nachhaltigen Konsum zugeschoben wird. Und sie richtet einen kämpferischen Aufruf an alle, von passiven KonsumentInnen zu aktiven GestalterInnen zu werden. Den Couchtisch hat sie übrigens nicht gekauft.



Du suchst die Liste österreichischer HändlerInnen?

Neues aus dem Blog

Erklärt es mir bitte jemand?

Ich muss heute mal innenpolitikfrei ventilieren. Weil es etwas gibt, das mich wahnsinnig macht: So viele Leute reden ständig davon, dass es eine Änderung im System braucht. Dass nicht globalisierte Produktion inklusive Menschenausbeutung und Umweltzerstörung "normal" sein sollten, sondern Produktion, in der alle fair und rücksichtsvoll behandelt werden. So viele sagen, ja, uh Problem. Ganz…